Samstag, 20. Oktober 2018

Symantriet: Der Kuss der Täuschung


Symantriet: Der Kuss der Täuschung – C.I. Harriot
Quelle: https://www.drachenmond.de/titel/symantriet-der-kuss-der-taeuschung/
Infos:
Erscheinungsdatum: 10.09.2018
Seitenanzahl: 400
Formate: Ebook, Taschenbuch
Autorin: C.I. Harriot
Verlag: Drachenmondverlag
Folgebände: Band 3 (noch nicht erschienen)

Klappentext:
Seit dem Mord an ihrem Vater ist Belle auf der Flucht. Doch mit jedem neuen Tag, den sie zwischen sich und ihre Vergangenheit bringt, weiß sie immer weniger, vor wem sie eigentlich flieht. Zweifel durchziehen ihre Gedanken.
Steckt Gregor hinter allem? Oder hat jemand anderes seine Finger im Spiel?
Belle weiß nur eines: Sie muss zu dem Mann, der die Antworten hütet. Nur so kann sie herauszufinden, was tief in ihr verborgen ist. Ihr Weg zur Wahrheit ist von Täuschungen, Intrigen und Verrat gepflastert.
Kann Belle ihn dennoch bestreiten, um nicht nur ihr Leben, sondern auch
ihr Reich zu retten?
Ein großes Dankeschön geht an die Autorin C.I. Harriot für das Vorabexemplar von diesem Buch.

Meine Meinung:
Das Buch durfte ich als Mitglied von C.I.Harriots Bloggerteam vorablesen und ich habe das so genossen! Das Buch hielt aber leider nicht lange, denn nach einem Tag war ich leider schon durch :0
Cover:
Das Cover ist stark an den ersten Teil angelehnt, was mir sehr gut gefällt! Die Bücher passen einfach perfekt zusammen und auf diesem Cover erkennt man eindeutig, dass es dunkler und düsterer wird. Trotzdem passt einfach alles gut zur Geschichte und das Coverdesign ist einfach total einzigartig und regt zum Träumen an.
Der Schreibstil:
Was mir in diesem Teil sehr aufgefallen ist, ist der Schreibstil der Autorin. Sie hat sich im Schreibstil und auch im Charakter- und Weltenaufbau wirklich stark weiterentwickelt und konnte mich total überzeugen. Sofort konnte ich mich wieder in die Charaktere hineinversetzen und hab mit Belle mitgekämpft und mitgelitten. Die Welt ist so realistisch und detailverliebt beschrieben, dass man sich wirklich vorkommt als würde man einen Film sehen. Auch für genug Abenteuer und Emotionen ist gesorgt!
Die Charaktere:
Belle ist einfach eine wirklich nachvollziehbare Protagonistin. Sie hat Zweifel, ist kämpferisch und einfach sehr überzeugend. Auch ihre Handlungen sind meiner Meinung nach ihrem Alter angepasst und das macht die Geschichte noch ein bisschen realistischer und man fühlt sich ihr sehr verbunden.
Auch die anderen Charaktere machen teilweise eine gute Entwicklung durch und zeigen ganz neue Seiten von sich. Alles in allem sind die Charaktere in Band 2 noch besser und noch realistischer als in Band 1.
Die Geschichte:
In der Geschichte geht diesmal alles Schlag auf Schlag. Kaum hat man eine Wendung verarbeitet kommt die nächste Wendung. Was mir sehr gefällt ist, dass in diesem Buch niemand einfach nur böse ist, sondern alle Charaktere wirklich vielschichtig und einfallsreich. Jeder hat eine Geschichte und genau das vermittelt die Autorin mit dieser Geschichte. C.I.Harriot hat es in diesem Teil wirklich geschafft mich absolut vom Hocker zu hauen. Emotional hat sie mich fertiggemacht und nach dem Ende war ich erstmal richtig sprachlos und baff. Das passiert mir auch nicht jeden Tag :D Die Spannung steigt mit jeder Seite und ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen!

Empfehlung:
Wem Teil 1 schon gefallen hat, dem kann ich den zweiten Band nur empfehlen, und wer die Reihe noch nicht kennt sollte sie unbedingt lesen!

Mein Fazit:
Emotionen, Spannung, ein richtiges auf und ab der Gefühle, tolle Charaktere und einfach eine Hammer Geschichte! Einfach voll überzeugt!

Meine Bewertung:
10/10 Bücher für Symantriet: Der Kuss der Täuschung







1 Kommentar:

  1. Hallo Tania :)

    Ich habe den Titel des Buches ja zuerst mit Mary E. Pearsons "Der Kuss der Lüge" verwechselt und mich schon gewundert, wieso das Cover so anders aussieht :D Erst beim Lesen deiner Rezension ist mir dann aufgefallen, das es sich um zwei komplett verschiedene Bücher handelt. Haha :D

    Ich kenne den ersten Teil der Reihe nicht, aber schön, dass du eine Entwicklung beim Schreibstil der Autorin feststellen konntest. :) Ich werde die Reihe auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten, denn mit dener Rezi hast du mich neugierig gemacht :)

    Liebe Grüsse
    paperlove von between the lines.

    AntwortenLöschen